Ungehorsam (gebundenes Buch)

Eine Zerreißprobe
ISBN/EAN: 9783451387982
Sprache: Deutsch
Umfang: 272 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 21 x 13.5 cm
Einband: gebundenes Buch
22,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Was ist das für ein Gott, der so etwas fordert? Und was ist das für ein Vater, der so etwas tun würde: Die Geschichte von Abraham und Isaak fasziniert und verstört bis heute. Sie ist schwer zu ertragen und zugleich von einer Tiefe, wie wenige biblische Stellen. Thomas Frings und Schwester Emmanuela Kohlhaas tauchen in diese Tiefen ein und fördern Überraschendes zu Tage. In 'ungehaltenen Plädoyers' aus der Sicht der Protagonisten trauen sich die beiden, radikale Fragen zu stellen. Wir erfahren, wie Isaak gehadert und geflucht hat. Abraham wiederum zeigt sich in seinem ganzen Zweifel, seiner Zerrissenheit. Und, das Besondere: Es geht nicht nur um die Männer. Auch Sara, oft vernachlässigt, kommt hier als Mutter und vor allem starke Frau zu Wort. Nicht nur zu Wort, sie schreit ihre Ungeduld, ihre Wut, aber auch ihren Glauben in die Welt hinaus. Auf diese Weise eröffnen sich nicht nur neue Bibel-Perspektiven, sondern kirchenpolitisch brisante und hochaktuelle Themen.
Thomas Frings, geb. 1960, wurde 1987 zum Priester geweiht. Von 2009 an war er Pfarrer der Heilig-Kreuz-Gemeinde in Münster, seit 2010 Mitglied und seit 2014 Moderator des diözesanen Priesterrats. Durch seine Amtsniederlegung im Frühjahr 2016 wurde er national bekannt, sein Buch "Aus, Amen, Ende?" wurde ein Bestseller. Zwischenzeitlich wohnte er in einem Benediktinerkloster in den Niederlanden, jetzt lebt er in Köln. Aufgrund seines Buches wird er in ganz Deutschland als Redner und für Vorträge eingeladen. Thomas Frings ist Großneffe des Kölner Erzbischofs Kardinal Joseph Frings.